Kultur & Wirtschaft

Regionale Wertschöpfung durch Architektur und Baukultur in der Bodenseeregion

1.1.2020
-
31.12.2021
Regionale Wertschöpfung durch Architektur und Baukultur in der Bodenseeregion
Projektleitung
Janine Schiller
Beschreibung

Welche regionale Wertschöpfung wird durch die Architektur in der Vierländerregion erbracht? Welchen Einfluss hat die Baukultur auf die regionale Identität? Wie agieren Architekt*innen und kreative Akteure innerhalb des gesamten Wirtschaftskomplexes? Und wo befinden sich die entsprechenden Wissens- und Innovationscluster? Dies sind die zentralen Fragen, die das Forschungsprojekt untersucht hat.

Ziel der Studie ist eine branchenspezifische Analyse der regionalen Bedeutung und Wertschöpfung der Architektur im Bodenseeraum. Es soll aufgezeigt werden, in welche kreativen Ökosysteme Architektinnen und Architekten eingebettet sind und wo und wie sie zu Treiber für regionale und auch globale Innovationen werden. Dazu soll die impulsgebende Wirkung von Architekturprojekten im Hinblick auf kulturelle, soziale, ökologische und ökonomische Entwicklungen betrachtet werden. Die enge Kooperation mit der Praxis ermöglicht es, Fragen der Wertzuschreibung und Praktiken aus einer Innenperspektive zu erheben und vor dem Hintergrund von regionalem Selbstverständnis und Nachhaltigkeit zu diskutieren. Einerseits dient diese Vernetzung in und mit der Praxis im Bodenseeraum als analytischer Rahmen, andererseits wird damit die Möglichkeit geschaffen, Akteure aus den Teilregionen direkt in das Projekt einzubinden.

Für die Bodenseeregion ist die Beantwortung der Frage, in welchem Wechselverhältnis Architektur, nachhaltiges Wirtschaften, Technologie und kulturelle Identität stehen, relevant. Die Studie liefert Erkenntnisse über die wirtschaftliche Dynamik, die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit. Und sie zeigt an beispielhaften Projekten den gesellschaftlichen Mehrwert der Architektur auf, den sie in der Auseinandersetzung mit Zukunftsfragen des Wohnens und Wirtschaftens entwickelt und als identitätsstiftenden Impact für die nachhaltige und umweltbewusste Entwicklung und Lebensqualität leistet. Sie bietet damit Anhaltspunkte, um den Strukturwandel aktiv zu gestalten.

Ergebnisse


Ähnliche Projekte